GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT STECKT IN DER DNA VIELER UNTERNEHMEN

Gesellschaftliches Engagement steckt in der DNA vieler Unternehmen: 2 von 3 Unternehmen in Deutschland engagieren sich regelmäßig für gesellschaftliche Zwecke über die gesetzlichen Vorschriften hinaus.

Es gibt dennoch Luft nach oben:
9 von 10 Unternehmensvertretern sind der Meinung, Unternehmen sollten als Vorbilder wieder mehr Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen.

ENGAGEMENT IST SO VIELFÄLTIG WIE DIE GESELLSCHAFT SELBST

Sie möchten die Wirkung Ihres Engagements für die Gesellschaft und Ihr Unternehmen steigern? Sie wollen mit herausragenden PartnerInnen arbeiten oder eigene Projektansätze in die Welt bringen? Passend zu Ihrem Kerngeschäft und Ihrer Strategie? Unser Team unterstützt Sie passgenau bei folgenden Themen.

Corporate

Citizenship strategie

Bürgerschaftliches Unternehmensengagement ist eine über das Kerngeschäft hinausgehende, freiwillige Investition des Unternehmens in die Gesellschaft. Durch die Lösung gesellschaftlicher und unternehmerischer Herausforderungen wird eine Win-Win-Situation für beide Seiten erzielt. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von wirksamen Strategien für Ihr Engagement:

  • Entwicklung und Schärfung von tragfähigen Leitbildern, bestehend aus Ihrer Vision, Mission, Werten und Prinzipien
  • Identifikation für Sie relevanter gesellschaftlicher Themenfelder und Herausforderungen durch Bedarfs- und Umfeldanalysen 
  • Bestandsaufnahme und Analyse Ihres aktuellen Portfolios an Aktivitäten, Kompetenzen und Ressourcen 
  • Entwicklung eines passgenau auf Sie zugeschnittenen Engagement-Profils mit strategischen Wirkungszielen und Zielgruppen, Rollen und Handlungsansätzen

Corporate

Volunteering

Beim Corporate Volunteering engagieren sich Ihre Beschäftigten für gesellschaftliche Belange, die außerhalb der eigentlichen Aufgaben des Unternehmens liegen. Dabei gewinnen im besten Fall alle:

  • Die Gesellschaft, weil viele tatkräftige Hände an den richtigen Stellen anpacken und wertvolle fachliche oder andere Kompetenzen für soziale Ziele eingesetzt werden. 
  • Die Mitarbeitenden, weil sie sich sinnhaft einbringen und als wirksam erleben, neue Perspektiven einnehmen
    und ihre Kompetenzen erweitern.
  • Das Unternehmen, weil die Zufriedenheit der Mitarbeitenden steigt, der Kompetenzerwerb sich auch im Kerngeschäft positiv auswirken kann und überzeugende Engagement-Angebote attraktiv für neue Mitarbeitende und Nachwuchskräfte sind.

Wir beraten Sie dabei, ein wirkungsvolles Corporate Volunteering-Portfolio aufzubauen. Die Gesamtkonzeption und die einzelnen Bausteinen und Aktivitäten richten wir auf Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden aus. Vom Aktionstag über Mentoring-Programme, soziale Praktika oder Pro-Bono-Dienstleistungen – wir geben Ihnen Orientierung, Ressourcen und Praxistools an die Hand.

Corporate

giving

Mit Geld- und Sachspenden engagieren sich deutsche Unternehmen am häufigsten. Spenden werden aber erst für alle Beteiligten zum Gewinn, wenn Planung, Strategie, Werkzeugkoffer, Organisation und Kommunikation stimmen. Wir stehen Ihnen tatkräftig zur Seite bei:

  • der Entwicklung von Förderstrategien,
  • Ausschreibungen und dem Bewerbungsmanagement, 
  • der Erhebung von Förderbedarfen und Erarbeitung von Fördervereinbarungen und Fördermittelvergabe,
  • Capacity Building und Vernetzung von Empfängerorganisationen,
  • Reporting und Controlling 

Partnerschaften

und kooperationen

Wir sind davon überzeugt, dass sich gemeinsam mehr bewegen lässt. Ob mit lokalen Organisationen an Ihrem Standort oder gemeinsam mit anderen Unternehmen auf regionaler oder nationaler Ebene – wir begleiten Sie dabei, erfolgreiche Partnerschaften zu initiieren und zu gestalten.

  • Wir beraten Sie zu Ihrer Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Unternehmen, Stiftungen, staatlichen Akteuren und gemeinnützigen Organisationen.
  • Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer strategischen Partnerschaften: von der Entwicklung eines Kriterienkatalogs über die Recherche von potentiellen Partnerorganisationen bis hin zum Matching mit dem Wunschpartner.
  • Wir begleiten Sie bei Partizipationsprozessen, angefangen bei der Identifikation von relevanten Stakeholdern und der Analyse bisheriger Kommunikations- und Beteiligungsformate hin zu Entwicklung und Umsetzung geeigneter Dialog- und Partizipationsprozesse.
  • Wir stärken bestehende Kooperationen und Collective-Impact-Netzwerke durch eine wirkungsorientierte Ausrichtung auf eine gemeinsame Vision und Zielsetzung, Koordination in der operativen Umsetzung von Aktivitäten, Konzeption von Monitoring- und Evaluationssystemen und Begleitung von kollektiven Lernprozessen.

Wirkungsorientierung

in Ihrem Unternehmen

Wir unterstützen Sie in der gesamten Umsetzung Ihres wirkungsorientierten Engagements, sei es auf Portfolio- und Einzelprojektebene:

  • Wir planen mit Ihnen wirkungsvolles Engagement und begleiten Sie bei Bedarf auch gerne aktiv in der Umsetzung.
  • Wir analysieren die entstehenden Wirkungen, und helfen Ihnen, Ihr Engagement systematisch weiterzuentwickeln und zu skalieren. 
  • Und nicht zuletzt beraten wir Sie dabei, transparent und professionell über Ihr Engagement und Ihre Wirkungen zu kommunizieren und zu berichten – gleichermaßen bei Social Impact Storytelling oder Reporting nach London Benchmarking Group oder für den Dow Jones Sustainability Index. 

Organisationsentwicklung

Für gesellschaftliches Engagement gilt dasselbe wie für das Kerngeschäft: Um gesetzte Ziele erreichen, Prinzipien wahren und Qualitätsstandards einhalten zu können, braucht es interne Klarheit und eine entsprechende Entwicklung von Prozessen und Strukturen. Wir begleiten Sie dabei, Ihre Corporate Citizenship-Strategie und die wirkungsorientierte Umsetzung nachhaltig in Ihrem Unternehmen zu verankern.

  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Unternehmensrichtlinien, z.B. eine Engagement- oder Spendenrichtlinie, und anderen Regelungen.
  • Wir klären Rollen und Verantwortlichkeiten, z.B. zuständige Gremien und Funktionen.
  • Wir konzipieren und optimieren interne Informations- und Steuerungsprozesse und gestalten mit Ihnen Arbeitsabläufe. 
  • Wir setzen zentrale Dokumente wie z.B. Berichtsvorlagen oder Förderformulare für Sie auf.

WIE WIR BERATEN

Wirkungsorientiert

Unser Blick richtet sich gleichermaßen auf die Wirkung für Gesellschaft und Unternehmen.

Partnerschaftlich

Wir entwickeln Partnerschaften auf Augenhöhe und verbinden unsere Kompetenzen mit den Ihren.

Systemisch

Gemeinsam mit Ihnen betrachten wir konkrete Herausforderungen im Kontext der gesamten Organisation und des gesellschaftlichen Umfelds.

Balanciert

Wir wertschätzen Ihre bisherige Arbeit und kombinieren diese mit der  Offenheit für neue Ziele und Wege. Denn nur so entsteht ein erfolgreicher Wandel.

Fundiert

Unsere PartnerInnen vertrauen den erprobten PHINEO-Methoden und unserem Wissen aus einer Vielzahl an Beratungsprojekten und dem Einblick in über 3.000 gemeinnützige Projekte.


Haben Sie FrageN?

In einem persönlichen Gespräch können wir gemeinsam Ihre Fragen und eine mögliche Zusammenarbeit besprechen.

Juliane Hagedorn
Leitung Beratung und Organisationsentwicklung
+49 30 520065315
juliane.hagedorn@phineo.org