Corona-Hilfsfonds: Gemeinsam für eine starke Zivilgesellschaft!

In der Corona-Krise wird die Zivilgesellschaft mehr denn je gebraucht. Gleichzeitig sind durch Corona viele gemeinnützige Organisationen und Vereine in ihrer Existenz bedroht: Einnahmen bleiben aus, Kosten laufen weiter, Fördermittel und Spenden brechen weg und die wenigsten Organisationen verfügen über finanzielle Rücklagen.

Der Corona-Hilfsfonds soll das werden, was trotz der vielen Hilfs- und Konjunkturpakete der Bundesregierung bislang fehlt: Ein Rettungsschirm für die Zivilgesellschaft. Damit wollen wir gemeinnützigen Organisationen, die durch Corona in ihrer Existenz bedroht sind, rasch und nachhaltig helfen.

Mehr Infos über den Corona-Hilfsfonds